Öffentlicher Transport

Sales-Lentz ist eine der Hauptakteure im öffentlichen Verkehr in Luxemburg mit Aktivitäten in folgenden Bereichen:

RGTR-Servicenetz

(Réseau Général des Transports Routiers, Ministerium für nachhaltige Entwicklung und Infrastruktur) Wir betreiben mehr als 90 Linien im ganzen Land, sowie auch in Belgien und Frankreich.

AVL-Servicenetz (Bus von der Stadt Luxemburg)

Zusammen mit der Stadt Luxemburg, betreiben wir eine Reihe von Dienstleistungen auf diesem Servicenetz, u.a. den City Shopping Bus oder den  Late Night Bus.

 

Weitere öffentliche Service:

Schultransport

  • Grundschule,  direkt von den Gemeinden verwaltet: Wir fahren mehrere dutzend Strecken pro Tag in mehr als 20 Gemeinden.
  • Sekundarschule: Sowohl über RGTR Linien als auch über speziell eingerichterte Fahrten transportieren wir täglich hunderte Schüler im Sekundar im ganzen Land zu transportieren.

Grenzüberschreitender Transport

Im Rahmen des RGTR Servicenetzes fahren wir mehrere Verbindungen aus Belgien und Frankreich nach Luxemburg für viele Grenzstädte.

 

Die zusätzlichen kommunalen Dienstleistungen:

Durch unsere Dienstleistungen wie Flexibus der Ruff Bus oder Diffbus schlagen wir ein komplementäres Angebot an das öffentliche Verkehrssystem und parallel zu verschiedenen städtischen Buslinien in der Stadt Luxemburg.

Nachtbusse

  • Late Night Bus: Kostenloser Service von einigen Gemeinden am Freitag und Samstag Abend
  • Nightrider: Individuell oder mittels Nightcard können Benutzer diesen Dienst am Freitag und Samstag jeweils zwischen 18h abends und 5h morgens nutzen
  • Shuttleservice zur Rives de Clausen: Gratis Shuttle jeden Mittwoch und Donnerstag (Rotation alle 30 Minuten, von 20.00 bis 02.00 Uhr), und jeden Freitag und Samstag (von 19.30 bis 04.00 Uhr)

 

Erfahren Sie mehr über unsere angebotenen Dienstleistungen, finden Sie Ihre passende Abfahrtszeiten, oder lassen Sie sich Ihre passende Route berechnen. Benutzen Sie dazu folgende Auswahl: